Ort für Impulse

Malkurse und Themenkurse

Malzeit ist Seelenzeit. Malen als reinigender Prozess.

Jahreskurse 2018

Neu: Semesterkurse 2018

Kurse für Biografiearbeit auf Anfrage

Auf Anfrage gestalte ich Gruppenkurse mit individuellen Themen

Das Schöpferische und Kreative in mir entdecken und pflegen. Ohne Leistungsdruck malen und gestalten. Sich mit Lebensthemen befassen. Inneren Bildern begegnen. Raum für Seelenpflege. Innehalten und zur Ruhe kommen. Viele Maltechniken kennenlernen und /oder Plastizieren.

Kontakt

Kursjahr 2018 (PDF)

Im Einklang mit dem Jahreslauf

Was wirkt aus dem Tierkreis im Jahreslauf auf uns Menschen? Was nehme ich davon wahr und wie kann ich damit umgehen? Zu jedem Monat/Tierkreis eine stimmige Maltechnik kennen lernen oder vertiefen, als kreative, künstlerische Begegnung mit mir selber, mit meiner Freude, aber auch mit meinem Widerstand. Dabei einen mutigen und intuitiven Umgang üben und erwerben.

«Der Verletzlichkeit Raum geben.» – Schang Hutter

Jahreskurs Nr. 1, Freitagmorgen, 10 mal, 8.30 – 11 Uhr

19. Jan. / 16. Feb. / 16. März / 20. April / 18. Mai / 22. Juni / ***** / 7. Sept. / 5. Okt. / 9. Nov. / 7. Dez.

Jahreskurs Nr. 2, Freitagnachmittag, 10 mal, 14.30 – 17.00 Uhr

19. Jan. / 16. Feb. / 16. März / 20. April / 18. Mai / 22. Juni / ***** / 7. Sept. / 5. Okt. / 9. Nov. / 7. Dez.

Anmeldung

Malen  Inspiration

Zeit haben für das Schöpferische, Künstlerische, Farbenfreudige, Kreative in mir. Viele Techniken kennen lernen oder vertiefen, lustvolles Experimentieren, sich den Farben hingeben, ohne Leistungsdruck etwas ausprobieren … Jeder kann ein Künstler sein!

«Kunst wäscht den Staub des Alltags von der Seele.» – Pablo Picasso

Jahreskurs Nr. 3, Mittwochnachmittag, 10 mal, 14 – 16.30 Uhr

24. Jan. / 21. Feb. / 21. März / 25. April / 16. Mai / 20. Juni / ***** / 12. Sept. / 10. Okt. / 14. Nov. / 12. Dez.

Anmeldung

NEU: Semesterkurse für Frühling und/oder Herbst

Zeitfenster

Eine kleine Auszeit und Seelenpflege. Den eigenen Bedürfnissen Raum geben. Im kreativen Schaffen lebendig bleiben und der Intuition, also der eigenen Weisheit begegnen.

«Kreativität ist Intelligenz, die Spass macht.» – Albert Einstein

Semesterkurs Nr. 4, Donnerstagnachmittag, 4 mal, 14 – 16.30 Uhr

22. Feb. / 22. März / 26. April / 7. Juni

Semesterkurs Nr. 5, Donnerstagnachmittag, 4 mal, 14 – 16.30 Uhr

18. Sept. / 11. Okt. / 15. Nov. / 13. Dez.

Anmeldung

Biografiearbeit

Etwas von den Gesetzmässigkeiten im Lebenslauf erfahren. Spurensuche im Labyrinth des Lebens. Dem eigenen roten Faden in der Biografie begegnen. Das schafft Raum für Neues und Entwicklung. Was nehme ich mit, was gilt es los zu lassen auf meinem Weg?

Bei jedem Treffen beschäftigen wir uns mit einem Jahrsiebt (1-7, 7-14, 14-21jährig etc.).

«Das Leben ist ein Kunstwerk.»

Jahreskurs Nr. 6, 10 mal 2.5 Stunden, auf Anfrage, Zeiten nach Wunsch

Anmeldung

In allen Kursen: Zeit zum Malen mit verschiedenen Techniken und Materialien, Plastizieren, Meditieren und Philosophieren/Gespräche.

Es sind keine künstlerischen Vorkenntnisse erforderlich!

Kosten: Jahreskurse CHF 450, Semesterkurse CHF 200, alle inkl. Material. Individuelle Teilzahlung möglich.

Auch schnuppern ist nach Absprache möglich: CHF 45

Für den Download des Kursprogramms 2018 als pdf hier klicken

Feedback meiner Kundinnen und Kunden

Die Kreativstunden in Reiden waren für mich Balsam für die Seele und Auszeit vom Alltag.

So ein Kursmorgen ist für mich wie eine Insel, ich gehe erholt, gestärkt und zufrieden nach Hause.

Ich durfte viele neue Techniken kennen lernen. Die entstandenen Werke machten mich stolz und glücklich.

Sie hat ein gutes Gespür, wann ich Hilfe brauchte im Gestaltungsprozess.

Es kommen Prozesse in Gang, durch Helena, aber auch durch die anderen Kursteilnehmer. Das Arbeiten in der Gruppe war sehr angenehm.

Die Auseinandersetzung mit den Kursthemen bringen mich auf meinem Weg weiter.